Camera Modul - Erste Versuche mit VLC

DruckversionDruckversion

Die ersten Versuche habe ich mittels VLC durchgeführt, Orginal Post hier http://www.mybigideas.co.uk/RPi/RPiCamera/

Als erstes vlc auf dem Raspberry installieren
sudo apt-get install vlc

Zum start des Streamings auf dem Raspberry folgendes Kommando eingeben;
raspivid -o - -t 9999999 |cvlc -vvv stream:///dev/stdin --sout '#rtp{sdp=rtsp://:8554/}' :demux=h264

Der Zugriff auf den Stream erfolgt über einen PC mit dem installierten VLC Client über folgende Adresse
rtsp://<IPofRaspberryPi>:8554/

Auf der Orginal Seite wird auch das Streaming über Apache beschrieben, hat bei mir bisher nicht sauber funktioniert aber schon mal zur Vollständigkeit

sudo apt-get install apache2
cd /var/www

sudo mkdir streaming
sudo chown pi streaming/

Start des Streamings auf dem Raspberry mittels:
raspivid -o - -w 920 -h 540 -t 9999999 | vlc -v -I "dummy" stream:///dev/stdin :sout="#std{access=livehttp{seglen=10,delsegs=true,numsegs=5, index=/var/www/streaming/stream.m3u8, index-url=http://<IPofRaspberryPi>/streaming/stream-########.ts}, mux=ts{use-key-frames}, dst=/var/www/streaming/stream-########.ts}" :demux=h264

Aufruf mittel folgendem Link, VLC wird ebenfalls benötigt
http://<IPofRaspberryPi>/streaming/stream.m3u8

Taxonomy Technik: