Mangoldstrudel mit Muskatschaum

Für den Teig das Mehl mit 1 Eigelb, Salz, Zucker, 3 EL Öl und gut 100ml warmem Wasser glatt und elastisch kneten. Zur Kugel formen, gut zugedeckt oder in einer Frischhaltefolie gewickelt mind. 30 Min. ruhen lassen.

Lamm Curry mit Naan Brot (Rogan Josh)

Indisches Naan Brot

Milch in eine Schüssel gießen, 0,5 EL Zucker und Hefe einrühren. An einem warmen Ort ca. 20 Minuten ruhen lassen, bis die Hefe sich aufgelöst hat und die Mischung schaumig wird.

Kichererbsen Bällchen - „Falafel“

1. Die Kichererbsen über Nacht mit reichlich Wasser bedeckt quellen lassen. Anschließend in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, Knoblauch häuten, beides in grobe Stücke schneiden. Petersilie abbrausen, die Blättchen grob hacken.

Jamaikanische Pasteten

Teig:
Mehl, Kurkuma und Salz in eine Schüssel sieben. Die Butter zugeben und mit den Fingern unterarbeiten, so dass feine Streusel entstehen.

Jamaikanische Pasteten

Grobe Bauernbratwurst

Schweinefleisch, Rindfleisch und Speck durch die 10- oder 13-mm Scheibe drehen.
Mit den gemischten Gewürzen, dem Salz und der Milch zu einer gut bindenden Masse vermischen.
Masse in Schweinedünndärme füllen und abdrehen. Wurstmasse kann auch in Dosen gefüllt und eingekocht werden.

Grobe Bauernbratwurst

Französische Landterrine

Filets in Öl rundum scharf anbraten, pfeffern, abkühlen lassen. Wirsing in Salzwasser 6 Minuten kochen, kalt abschrecken, Strünke herausschneiden. Je 3 Wirsingblätter auf einem Küchentuch (Klarsichtfolie) übereinander lappend rund auslegen. Ein zweites Küchentuch.

Französische Landterrine

Carpaccio auf Japanisch

Sesam in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten, Meersalz dazugeben und zusammen im Mörser ohne großen Druck zerstoßen. Beiseite stellen. Chilischote waschen, entkernen, fein hacken, mit dem Sesamöl mischen.

BBQ Spare Ribs

Bei den rohen Spare Ribs das Rippenfell auf der Innenseite entfernen, das funktioniert am besten wenn man mit der Rückseite eines Löffels vorsichtig in der Mitte der Rippe zwischen Knochen und Rippenfell durchfährt, etwas anhebt und dann mit den Fingern abzieht.