Sushi

Reis in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen, gut abtropfen lassen. Mit dem Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und 4-5 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist, dann zugedeckt bei schwacher Hitze weitere 4-5 Minuten garen.

Schnapperfilets in Passionsfruchtsauce

Schnapper filetieren.

Mehl bis auf 1 TL mit der Hälfte von Salz und Pfeffer mischen. Filets in Mehl wenden.

In einer kleinen Bratpfanne 1 EL Butter zerlassen, Zwiebeln und Schnittlauch darin andünsten, herausnehmen.

Schnapperfilets in Passionsfruchtsauce

Rana pescatrice (Seeteufel)

Butter erhitzen und die fein geschnittenen Möhren dazugeben.
Eine Minute dünsten.
Dann den Sellerie dazugeben und nach einer Minute die Zwiebeln einrühren.
Den Weißwein dazugeben und kochen lassen bis fast der ganze Wein verdunstet ist.

Rana pescatrice (Seeteufel)

Krake nach kreolischer Art (Poulpe à la Creole)

Butter in einem großen Eisentopf zerlassen. Fleisch bei geringer Temperatur dünsten.

Zwiebeln und Knoblauch zugeben und weich garen.

Restliche Zutaten - außer Rum, Salz und Pfeffer - zugeben und weitere 5 Minuten köcheln.

Krake nach kreolischer Art (Poulpe à la Creole)

Hummer Gemüseterrine

Den Backofen auf 250°C vorheizen. Die Paprikaschoten putzen, längs halbieren und mit der Hautseite nach oben, ca. 20 Min. auf den Rost legen. Abkühlen lassen( nasses Tuch darüber legen) und häuten.

Hummer Gemüseterrine

Graved Lachs

Lachs abspülen, restliche Gräten entfernen und trockentupfen. In etwa 2 gleichgroße Stücke schneiden.

Zucker, Salz, Dill, Wacholderbeeren und Pfeffer mischen.

Graved Lachs

Gambas in Knoblauch-Weißwein-Sud

Garnelen waschen und trocken tupfen.

Knoblauch abziehen, Zehen leicht andrücken. Chilischote aufschneiden, Kerne entfernen.

Knoblauch, Chili, und Garnelen mit dem Öl in 6 kleine feuerfeste Formen legen und kurz durchziehen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen.